Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Veranstaltungen

Druck Version



Am Fuss der Seite www.arth.ch/anlaesse befindet sich ein Link für den Eintrag Ihrer Anlässe. Ihre Veranstaltung wird spätestens innerhalb von drei Werktagen auf der Homepage aufgeschaltet.

Um Mehrfacheinträge zu verhindern, kontrollieren Sie bitte vor dem Eintrag, ob Ihr Anlass nicht bereits erfasst ist. Besten Dank!

Wer Anlässe veranstaltet, welche für den Tourismus interessant sind, kann diese zudem auf der Tourismus-Seite der Gemeinde Arth unter www.rigi.ch/veranstaltungsformular eintragen.


_________________________________________________________________________________________


Kurs - Einführung in die Philosophie

4. Juni 2019
19:00 - 20:30 Uhr
4 Dienstagabende: 4. / 11. / 25. Juni & 2. Juli 2019 jeweils um 19:00 – 20:30 Uhr

Ort:
Ital-Reding-Hofstatt
Rickenbachstrasse 24
6430 Schwyz
Preis:
Fr. 125.00
Preise:
CHF 125.- für 4 Abende / CHF 40.- für einzelne Abende
Organisator:
Volkshochschule Schwyz
Kontakt:
Sekretariat
E-Mail:
sekretariat@vhsz.ch
Anmeldung:
https://bv-sz.ch/events/einfuehrung-in-die-philosophie/
Website:
http://www.volkshochschule-schwyz.ch


Seit alters denken Menschen über die grossen Fragen nach: Was ist die Welt, in der wir leben, und woher kommt sie? Was ist der Mensch, und wozu lebt er in dieser Welt? Gibt es über die Welt und den Menschen hinaus eine letzte Wirklichkeit, welche beide erklärt? Der Kurs führt in das philosophische Denken ein. Er will zeigen, was Philosophie ist und wozu sie dient. Besondere Aufmerksamkeit gilt dabei der Abgrenzung der Philosophie gegenüber den Naturwissenschaften sowie gegenüber dem religiösen Glauben.

Moderator: Pater Patrick , Kloster Einsiedeln


Pater Dr. phil. Patrick Weisser OSB ist Mönch des Klosters Einsiedeln. Er unterrichtet Philosophie an der Stiftsschule (Gymnasium) des Klosters sowie an der Theologischen Hochschule Chur und an der Benediktinerhochschule S. Anselmo in Rom.