http://goldau.ch/de/vereine/kulturspuren/kulturspur-oberarth/welcome.php?action=showobject&object_id=7752
07.12.2019 10:35:52



O 3 Brennerei Fassbind


Brennerei


Beschreibung
Die Brennerei Fassbind wurde 1846 durch Gottfried Fassbind I. gegründet. Sie wird heute als älteste Gewerbebrennerei der Schweiz anerkannt.

Eigene Kirschenplantagen bei der „Gutwinde“ in Oberarth lieferten den Rohstoff. Noch heute trägt dort die Kurve der Bergstrasse den Namen „Chriesiwasser-Rank“.

1856 wurde die Familie Fassbind von Napoleon III. an der Weltausstellung in Paris für ihren Kirsch mit einer Goldmedaille ausgezeichnet.

Siegfried Fassbind I. baute anfangs der 1920er Jahre den ersten Brennzug und begann, um Transportkosten zu sparen, auch im Ausland zu destillieren.

Siegfried Fassbind II. erfand 1970 ein neues Brennsystem und liess seine Destillationsapparate patentieren.

Am 26. Mai 1972 erhielt die S. Fassbind AG die Lieferantenauszeichnung zum königlichen Hoflieferanten der Niederlande. Die damalige Funktion als Hoflieferant übt sie heute jedoch nicht mehr aus.

Der Wildkirsch von Fassbind wurde im Jahre 2009 an der IWSC (International Wine & Spirit Competition) in London zur weltbesten Fruchtspirituose ausgezeichnet.

zur Übersicht