Willkommen auf der Website der Gemeinde Arth



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
  • Schriftgrösse:
  • A-
  • |
  • A
  • |
  • A+

Offene Stellen

Druck VersionPDF

Abteilung Infrastruktur-Umwelt-Sicherheit



Die Gemeinde Arth mit den Dorfschaften Arth, Oberarth und Goldau zählt mit ihren rund 12‘000 Einwohnerinnen und Einwohnern zu den grossen Gemeinden im steuergünstigen Kanton Schwyz. Die Region zwischen Zuger- und Lauerzersee bietet ein äusserst attraktiver Arbeits- und Lebensraum.

Der heutige Stelleninhaber geht in Pension. Daher suchen wir per 1. Februar 2019 oder nach Vereinbarung eine engagierte Persönlichkeit als

Abteilungsleiter/-in Infrastruktur-Umwelt-Sicherheit (100%)

Ihre Herausforderung

  • Als Abteilungsleiter haben Sie ein abwechslungsreiches Führungs- und Arbeitsgebiet:
  • Führen der Abteilung Infrastruktur-Umwelt-Sicherheit mit fachlicher, organisatorischer und personeller Verantwortung für acht direkt unterstellte Mitarbeitende
  • Projekte und Konzepte im Infrastrukturbereich planen, koordinieren und umsetzen
  • Baubegleitung bei Hoch- und Tiefbau Projekten
  • Bewirtschaftung und Instandhaltung von gemeindeeigenen Bauten und Anlagen
  •  Nachhaltige Entwicklung in den Bereichen Umwelt und Sicherheit sicherstellen
  • Berichte und Anträge an den Gemeinderat verfassen
  • Budget und Investitionsplanung erstellen

Ihr Profil

Sie sind eine zielorientierte Führungspersönlichkeit, die engagiert am gemeinsamen Erfolg mitarbeitet. Sie verfügen idealerweise über einen Hochschul- oder FH-Abschluss (Architektur, Ingenieur, Bau-Planung, Immobilien, Instandhaltungsmanagement) oder bringen gleichwertige Erfahrung mit.

Ausserdem sind Sie eine teamfähige, kommunikative Persönlichkeit mit Verhandlungsgeschick. Wir erwarten von Ihnen eine hohe Sozialkompetenz, Sicherheit in der mündlichen und schriftlichen Ausdrucksweise wie auch gute EDV-Anwenderkenntnisse.

Ihre Chance

Die Gemeinde Arth bietet Ihnen eine selbstständige, interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem teamorientierten Arbeitsumfeld. Sie gewinnen einen sicheren Arbeitgeber mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen.

Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an: personaldienst@arth.ch oder Gemeinde Arth, Personaldienst, Rathausplatz 6, Postfach, 6415 Arth.

Für Auskünfte steht Ihnen gerne der Gemeindeschreiber Franz Huser (041 859 02 32, franz.huser@arth.ch) zur Verfügung.

_______________________________________________________________________________________


 

Abteilung Finanzen



Die Gemeinde Arth mit den Dorfschaften Arth, Oberarth und Goldau zählt mit ihren rund 12'000
Einwohnerinnen und Einwohnern zu den grossen Gemeinden im steuergünstigen Kanton Schwyz. Die Region zwischen Zuger- und Lauerzersee, ist ein äusserst attraktiver Arbeits- und Lebensraum.

Wir suchen im Betreibungsamt Arth mit den Partnergemeinden Lauerz und Steinerberg, mit Standort Goldau, per 1. Januar 2019 oder nach Vereinbarung eine/n

Leiter/Leiterin Betreibungsamt Arth (80-100%)

Ihre Herausforderung

In dieser anspruchsvollen Position sind Sie verantwortlich für die fachliche und personelle Führung des Betreibungsamtes Arth mit den Partnergemeinden Lauerz und Steinerberg. Sie stellen sicher, dass die Ihnen übertragenen Aufgaben fachlich und juristisch korrekt sowie kundenfreundlich und speditiv ausgeführt werden.

 

Ihr Profil

Für diese herausfordernde Tätigkeit bringen Sie Folgendes mit:

  • Höhere kaufmännische Ausbildung, vorzugweise in der öffentlichen Verwaltung oder Studium der Rechtswissenschaften / Betriebswirtschaft oder vergleichbare Ausbildungen

  • Fähigkeitsausweis „Fachfrau/Fachmann Betreibung und Konkurs“ des Schweizerischen Verbandes Berufsprüfung Betreibung und Konkurs (SVBBK) ist erwünscht oder die Bereitschaft, diesen zu erwerben

  • Fundierte Kenntnisse des SchKG und gute Rechtskenntnisse des ZGB, OR, ZPO

  • Sehr gute IT-Anwenderkenntnisse (MS-Office, Fachapplikationen wie BEA.NET)

  • Berufs- und Führungserfahrung in vergleichbarer Position

  • Ausgesprochenes Flair für organisatorische Themen und Planungsaufgaben

  • Hohe soziale und emotionale Kompetenz sowie Lebenserfahrung

  • Dienstleistungs- und lösungsorientierte Persönlichkeit

  • Sehr gute kommunikative Fähigkeiten sowie Gewandtheit im schriftlichen und mündlichen Ausdruck werden vorausgesetzt

  • Führerausweis Kat. B und Einsatz von eigenem Personenwagen

Wahlfähigkeit: Gemäss § 6 des Einführungsgesetzes zum Bundesgesetz über Schuldbetreibung und Konkurs vom 25. Oktober 1974 (SRSZ 270.110) ist jeder nach kantonalem Recht stimmfähige Schweizer Bürger wählbar, der einen Fähigkeitsausweis erworben hat. Den Ausweis erteilt das Kantonsgericht nach erfolgreicher Prüfung. Diesem Ausweis gleichgestellt sind das schwyzerische Anwaltspatent und das schwyzerische Wahlfähigkeitszeugnis als Notar. Das Kantonsgericht anerkennt praxisgemäss weitere Ausweise als ausreichend für die Zusprechung der Wahlfähigkeit, insbesondere den eidg. Fachausweis Fachmann Betreibung und Konkurs und den Fachausweis des Betreibungsbeamtenverbandes Kt. Zürich. Die Wohnsitzpflicht im Kanton SZ ist nicht mehr zwingend erforderlich.

Ihre Chance

Ihr Arbeitsplatz befindet sich an optimaler Lage direkt beim Bahnhof Arth-Goldau. Auf Sie wartet eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team mit grosser Selbständigkeit und Verantwortung. Die Anstellungsbedingungen richten sich nach der Personal- und Besoldungsverordnung der Gemeinde Arth.


Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen per Mail an: personaldienst@arth.ch oder Gemeinde Arth, Personaldienst, Rathausplatz 6, Postfach, 6415 Arth.
Für weitere Fragen steht Ihnen der jetzige Stelleninhaber, Davide von Känel (Tel. 041 859 02 24) oder Stefan Eichhorn, Abteilungsleiter Finanzen, (Tel. 041 859 02 16) jederzeit gerne zur Verfügung.

_____________________________________________________________________________________________

Infolge Pensionierung suchen wir in unserer Finanzabteilung nach Vereinbarung eine/n teamfähige/n

Verwaltungsangestellte/r Steuern (60%)

Ihre Herausforderung:

  • Führung der Registerkontrolle des Steueramtes
  • Bearbeitung des Fristen- und Mahnwesens, Ergänzungsarbeiten im Zusammenhang mit den Steuererklärungen
  • Mitarbeit beim Inkassowesen des Steueramtes
  • Auskunftserteilung in Steuerfragen aufgrund des Steuergesetzes
  • Mithilfe beim Steuerabschluss für die Finanzabteilung
  • Mitarbeit beim Erfassen, der Kontrolle und Fakturierung von Feuerwehrersatzabgaben sowie der Quellensteuer
  • Allgemeine Korrespondenz im Zusammenhang mit dem Steuerwesen
  • Ausbildung des Lernenden jeweils im 2. Lehrjahr
  • Archivierung der Steuerakten

Ihr Profil:

Für diese herausfordernde Tätigkeit haben Sie eine Berufslehre als Kauffrau/-mann oder eine gleichwertige Ausbildung abgeschlossen. Sie konnten bereits Erfahrung in einer ähnlichen Funktion sammeln und verfügen eventuell über eine Weiterbildung im Steuerbereich. Mit der Anwendung von rechtlichen und gesetzlichen Vorgaben sind Sie bestens vertraut. Zusätzlich zeichnen Sie sich durch Ihre exakte, selbstständige und kundenorientierte Arbeitsweise aus. Sie haben ein Flair für Zahlen, sind vertrauenswürdig und diskret. Ausserdem setzen wir für diese Aufgabe gute IT-Kenntnisse im Windows-Umfeld voraus.

Ihre Chance:

Die Gemeinde Arth bietet Ihnen eine spannende und selbstständige Tätigkeit in einem teamorientierten Arbeitsumfeld. Sie gewinnen einen fairen Arbeitgeber mit fortschrittlichen Anstellungsbedingungen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre schriftliche Bewerbung an:
Gemeinde Arth, Personaldienst, Rathausplatz 6, 6415 Arth, personaldienst@arth.ch.

Für weitere Fragen steht Ihnen Stefan Eichhorn, Abteilungsleiter Finanzen, (Tel. 041 859 02 16)
gerne zur Verfügung.